Sehen Sie sich die für autarco optimierte Website an:
{{ $t('topbar.menu') }}

Agro-Unternehmer nutzt SDE+ subvention

Vorteile der Investition in eine Solar-Komplettlösung

ETB van Lanen hat dem Agrarunternehmer Jan de Haas im April 2020 eine Autarco-Gesamtlösung verkauft, die er im Mai installiert hat. Das System besteht aus 878 leistungsstarken Solarmodulen der MHE-Serie mit insgesamt 294 kWp.

Dank der SDE+-Förderung konnte De Haas in nachhaltige Energie durch Solarenergie investieren. Diese PV-Gesamtlösung ist eine von vielen Anstrengungen, die das Unternehmen unternimmt, um das gesamte Unternehmen nachhaltiger zu machen. Wir haben Jan ein paar kurze Fragen gestellt.

Warum ist eine Solar-Gesamtlösung für dich wichtig?
ie Gesamtlösung von Autarco hat mich angesprochen, weil sie sicherstellt, dass alle Komponenten nahtlos zusammenarbeiten. Die Wechselrichter arbeiten wunderbar mit den Modulen zusammen und mit allem, was dazwischen liegt. Auch die Kabel sind für mich sehr wichtig, denn manchmal hört man von Brandgefahr, wenn die Kabel nicht richtig angeschlossen werden. Mit einer Komplettlösung von einem Anbieter ist das kein Problem.

Warum hast du dich für Solaranlagen entschieden, um nachhaltiger zu werden?
Nachhaltigkeit ist etwas, das wir ständig verbessern müssen, sowohl jetzt als auch in Zukunft. Mit unserer neuen PV-Anlage können wir unsere eigene Energie produzieren, die wir in unserem Unternehmen nutzen.

Kannst du uns ein paar Details zu eurer PV-Anlage verraten?
Das Autarco-System, für das wir uns entschieden haben, besteht aus mehr als genug Solarmodulen, um unseren Bedarf zu decken. Die Wechselrichter sind mit einem System ausgestattet, das sicherstellt, dass die Hauptsicherung nicht überlastet wird, wenn die Produktion hoch ist.

Von der SDE+-Subvention profitieren

Das Finanzierungsmodell für diese Art von Projekten in den Niederlanden wird größtenteils durch die SDE+-Subvention bestimmt. Dabei handelt es sich um eine staatliche Produktionssubvention, die den Marktwert der durch erneuerbare Energien erzeugten Energie für einen Zeitraum von 15 Jahren garantiert. Mit anderen Worten: In den ersten fünfzehn Jahren erhältst du für jede erzeugte kWh einen Zuschuss. Zurzeit liegt der SDE-Satz bei knapp 0,10 €/kWh, so dass unsere versicherte kWh-Garantie mit einem Vergütungssatz von 0,10 €/kWh und einer Laufzeit von 15 Jahren perfekt passt.
 

Das Projekt

Diese 294 kWp große PV-Anlage besteht aus 878 Solarmodulen der MHE-Serie mit 335 Wp. Der Ertrag wird von 5 Autarco-Wechselrichtern mit bis zu 60 kW umgewandelt. Die MHE-Serie sind hochinnovative Solarmodule, die aus 120 Halbzellen mit Multidrahttechnologie bestehen. Diese Paneele haben keine Busbars mehr, was zu überlegener Zuverlässigkeit und hoher Leistung führt.

"Die Gesamtlösung von Autarco hat mich angesprochen, weil sie sicherstellt, dass alle Komponenten nahtlos zusammenarbeiten." - Jan de Haas, Agro-Unternehmer

ETB van Lanen hat dieses System verkauft und installiert. Sie waren in der Lage, den Aufbau der Anlage auf genauen Luftbildern in unserer kostenlosen Helios-Software detailliert zu modellieren. Dieses Softwarepaket berechnet automatisch den zu erwartenden Ertrag auf der Grundlage des Anlagenentwurfs. Auf diese Weise weiß der Agrarunternehmer Jan de Haas, was er von der Leistung seiner neuen Anlage erwarten kann.
 

Projektspezifikationen

  • 294 kWp kombinierte Größe
  • 878x Solarmodule der Serie MHE mit 335 Wp
  • Wechselrichter der UX-Serie
  • Apex R5 Montagesystem
  • Händler: ETB van Lanen

Interessiert?

Lassen Sie sich von einem unserer autorisierten Partner in Ihrer Nähe einen kostenlosen Dachscan mit anschließender Beratung geben.

Angebot anfordern