Sehen Sie sich die für autarco optimierte Website an:
{{ $t('topbar.menu') }}

Ja, wir haben alles für Solar

Wechselrichter

Sicherheit

Autarco leistet Pionierarbeit mit markenübergreifenden Innovationen, um die sichersten PV-Solaranlagen der Welt herzustellen.

Weiter lesen

Erreiche dein volles Potenzial mit unserer einzigartigen kWh-Garantie

Die Leistung der Autarco-Systeme ist über die kWh Guarantee Foundation in Zusammenarbeit mit der Versicherungsgesellschaft Lloyd's of London versichert. Du erhältst für jede verpasste Kilowattstunde eine Entschädigung in bar, wenn das System weniger leistet als vorher berechnet.

Weiter lesen

Einsicht. Überall. Jederzeit.

Überprüfe deine Einsparungen, Einnahmen und kWh-Produktion, wo immer du bist, auf jedem Gerät und zu jeder Zeit. Jeder Autarco-Wechselrichter überträgt Daten an unsere europäischen Server, die in MyAutarco, einer cloudbasierten Überwachungsplattform zur Visualisierung deiner PV-Anlagen, angezeigt werden.

Noch Fragen?
Wir haben Antworten.

Was ist das für ein tickendes Geräusch, das von meinem Wechselrichter kommt?

Dein Wechselrichter braucht ein Mindestmaß an Sonneneinstrahlung, damit er anspringen und richtig funktionieren kann. Wenn die Sonne am Morgen aufgeht, unternimmt der Wechselrichter mehrere Versuche, sich selbst zu starten. Nach einer Weile springt er an und das Geräusch hört auf. Dies geschieht täglich, wobei die Dauer dieses Vorgangs je nach Tageslichtbedingungen unterschiedlich sein kann. An sehr bewölkten Tagen mit geringer Sonneneinstrahlung oder wenn die Module mit Schnee bedeckt sind, kannst du dieses Geräusch auch tagsüber hören.

Was bedeutet die blinkende orangefarbene LED?

Dies weist auf einen Fehler im Wechselrichter hin. Bitte wende dich an deinen Installateur und gib die Seriennummer des Wechselrichters und den auf dem Display angezeigten Fehlercode an.

Was bedeutet es, wenn nur die rote LED leuchtet, aber die grüne nicht?

Die PV-Module liefern Strom an den Wechselrichter, aber der Wechselrichter kann keinen Strom in das Netz einspeisen. Bitte überprüfe, ob sowohl der AC-Schalter neben dem Wechselrichter als auch der Schutzschalter in deinem Zählerschrank eingeschaltet sind. Wenn das der Fall ist, wende dich an deinen Installateur, um weitere Hilfe zu erhalten.

Interessiert?

Lassen Sie sich von einem unserer autorisierten Partner in Ihrer Nähe einen kostenlosen Dachscan mit anschließender Beratung geben.

Angebot anfordern